Reise Fauna >> Einzelheiten der Reise

Beobachten der Eisbären in der Tundra.
Beobachten der Eisbären in der Tundra.
Beobachten der Eisbären in der Tundra.
Beobachten der Eisbären in der Tundra.
Beobachten der Eisbären in der Tundra.
Beobachten der Eisbären in der Tundra.
Reise nach Kanada:Reise mit einem an die Tundra angepasstem Fahrzeug zum beobachten und fotografieren der Polarbären

Die "Tundra Lodge" ist ohne Zweifel die beste Möglichkeit in der Arktis die Eisbären in freier Wildbahn zu beobachten, fotografieren und filmen. Von Morgens bis Abends sind wir in ihrer Umgebung, in der Mitte der Arktischen Tundra, in einem endlosen Winter...

Hier erwachst du am Morgen mit den Polarbären, beobachtest sie beim herumtoben im Schnee, staunst über ihre Machtkämpfe zwischen den Männchen und lernst die Umwelt kennen in der sie sich bewegen. In der winterlichen Tundra kannst du dich auf den Zauber der "Aurora Borealis" die den Arktischen Himmel beleuchten, freuen.
 
Wir beobachten nicht nur, sondern lernen auch über diese majestätischen, bis zu 600kg schwerenTieren. Von Experten lassen wir uns über den grössten Fleischfresser der Erde aufklären. Sie werden uns auch über den Klimawandel berichten und wie es das Leben dieses wunderbaren Tieres beeinflusst.

Die "Tundra Lodge" besteht aus speziellen Teilen von fast 100m Länge. Aufgeteilt in Schlafwagen, Wohn-und Essraum und ein Besprechungszimmer.


Mit dem an die Tundra angepasstem Fahrzeug (Buggy) folgen wir den Spuren der Eisbären. Auf der Platform der "Tundra Lodge" haben wir die Möglichkeit im freien die Natur zu bewundern und die pure Tundraluft auf unseren Wangen zu spüren. Ganz ohne Zweifel haben wir von hier oben das Vergnügen den Eisbär, der König der Arktis, aus der Nähe und in voller Sicherheit zu beobachten.

PDF - Beobachten der Eisbären in der Tundra. Freunden empfehlen Kontakt Travel map

EINZELHEITEN DER REISE

TAG 1
- Flug Deutschland - Winnipeg
- Abendessen zusammen mit den Reiseführern.

- Übernachtung im Hotel.

TAG 2
- Frühstück im Hotel

- Flug Winnipeg - Churchill

- Stadtbesuch

- Beginn der Reise in der Tundra Buggy Lodge.
- Übernachtung in der Tundra Lodge.


TAG 3 bis 6
- Ausflug mit der " Tundra Buggy Lodge". Die Lodge ist die Base und die Ausflüge werden mit dem Buggy ausgeführt, von wo aus wir die Möglichkeit haben die Eisbären zu beobachten. Die Reiseführer werden uns genau informieren und uns die Reise so angenehm wie möglich zu gestalten.

TAG 7
- Frühstück im Lodge.
- Transfer zum Flughafen von Churchill.
- Flug nach Winnipeg.
- Letztes Abendessen mit der Reisegruppe.

- Übernachtung im Hotel.

TAG 8
- Frühstück im Hotel.
- Flug Winnipeg - Deutschland.


TAG 9
- Ankunft in Deutschland.

HINWEIS

Programmänderungen wegen schlechten Wetter- und Eisbedingungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.

BREITE ANSICHT

ANSICHT IN DETAIL

REISETERMIN

Oktober und November 2017

REISEKOSTEN

Bei Nachfrage

REISEANMELDUNG

90 Tage vorher

RESERVIEREN

30% des Reisepreises + Flugticket + Fluggebühren.

MINDESTTEILNEHMERZAHL

LEISTUNGEN

- Ausflug im Tundra Buggy.

- Reiseversicherung.

- Miete der ganzen Polarausrüstung (Parka, Polarstiefel, Polarhandschuhe, usw.)

- 15 Kg persönliches Reisegepäck.

- 2 Übernachtungen im Hotel in Winnipeg.

- 2 Abendessen in Winnipeg.

- 5 Nächte im Lodge.

- Alle Mahlzeiten im Lodge.

- 1 Abendessen in Churchill.

NICHT ENTHALTEN

- Flug Winnipeg – Churchill.

- Fluggebühren.

- Transfer Flughafen – Hotel.

- Mahlzeiten in Flughäfen und Flugzeug.

- Alles was nicht in "Enthalten" aufgeführt ist.

- Der Reisende muss damit rechnen für Mehrkosten durch Flugzeugverspätungen selbst aufzukommen.

- Übergewicht von persönlichem Reisegepäck.

ZUSCHLAG

- Unterkunft im Einzelzimmer.

- Reiserücktrittversicherung.

ANMERKUNG

  1. "Arktische Welt, spezialisiert auf Polarreisen, organisiert die Expedition ganz nach Wünschen und Interessen des Reisenden. Zu diesem Reiseprogramm können jederzeit andere Aktivitäten dazugebucht oder gestrichen werden, Tage, Mahlzeiten und Besuche geändert werden. Sie brauchen uns nur ihre persöhnlichen Wünsche und Ideen übermitteln und wir stellen Ihnen ihr Reiseprogramm zusammen. Somit wird es für Sie ein individuelles und unvergessliches Abenteuer."
Teilen Sie diese Seite in sozialen Netzwerken
Share with Facebook
Share with Twitter
Share with Google
Gefällt es Ihnen?