Reise Expeditionen

Auf Skiern über den grossen Sklavensee.
Kanada: Das Tor zum großen Norden
Auf Skiern über den grossen Sklavensee im Nordwest Territorium von Kanada. Eine 150 km Strecke auf dem zweitgrößten See von Kanada. Tor zur großen Taiga Kanadas und einer der besten Gegenden um die Nordlichter zu erblicken.
Expedition auf Skiern zum Geografischen Nordpol.
Reise zum Nordpol

Von einer treibenden russischen Basis im siberischen Arktischen Ozean, mit Skiern die letzten 100 km zum geografischen Nordpol. Eine einzigartige Reise zum extremen Norden mit nur einem Ziel: den Geografischen Nordpol zu erreichen. Diese einzigartige Gegend auf dem Planeten wo alle Richtungen nach Süden zeigen. 

Expedition auf Skiern zum Südpol. - Dezember 2017 - Januar 2018
Expedition auf Skiern zum Südpol.
Der letzte Breitengrad (100km) auf Skiern von einer Basis in das Innere des Antarktischen Kontinents.
Für viele bleibt es der Wunsch zu den wenigen Mitglieder der Menschheit zugehören die den geografischen Südpol erreichen, wie für Admundsen und Scott vor 100 Jahren, als ganze Völker alle Anstrengungen unternahmen um diesen begehrten Platz zu betreten. Mit weniger Eroberungseifer, aber mit dem gleichen Abenteuergeist nach dem Unbekannten führt uns unsere Expedition auf Skiern zu dem mythischen 90º Süd.
Expedition durch das Tal der Götter der Wikinger
Die Schlucht mit den steilsten Felswänden der Arktis. Durchquerung auf Skiern des Akshayuk-Pass im Auyuittuq Nationalpark auf der Baffin Insel in Nunavut (Kanada). 100 km Skietour  zwischen den spektakulärsten und steilsten Granitwänden der Arktis. "Mount Thor" (Gott der Donner) mit seiner 1 km senkrechten Felswand, den Doppelzylindrigen "Mount Asgard", "Mount Odin" Allvater  (Vater aller Wikingergötter) usw. Zum Ausgangspunkt  im Nord-Pangnirtung-Fjord fahren wir mit den von Inuit geführten Hundeschlitten.
Expedition zum magnetischen Nordpol.
Eine der extremsten Expeditionen die man Heutzutage durchführen kann
Eine Expedition auf Skiern über die Inselgruppen Kanadas, einem weitentfernten und unerreichbaren Gebiet auf diesem Planeten: der magnetischer Nordpol. Er befindet sich auf dem offenen Meer im Arktischen Ozean, ein Punkt auf den alle Kompassnadeln zeigen, im Moment im Norden der Inselgruppen Sverdrup eine unbewohnte Landschaft im Arktischen Kanada.
Überquerung mit Skiern über das Packeis Grönlands
Eine Tour über das gefrorene Eis in der weitentfernten Küste von Ostgrönland

Reise nach Grönland: In der abgelegenen und bis vor kurzem unzugänglichen Ostküste Grönlands bewegen wir uns mit Skiern über das zugefrorene Meereseis, durchqueren die chaotischen Eiszonen, vorbei an riesigen Eisbergen, offene Wasserkanale und andere Hindernisse, Charakteristikum der Polar-Meere.

Diesen engen Kontakt mit der Hohen Arktis wird uns die Möglichkeit geben das freie, arktische Wildleben besser kennen zu lernen. Mit ein wenig Glück können wir Robben, Eisbären, Schneehasen und andere Bewohner der Arktis beobachten.