Reise Kreuzfahrten >> Einzelheiten der Reise

Auf dem Eisbrecher zum geografischen Nordpol.
Auf dem Eisbrecher zum geografischen Nordpol.
Auf dem Eisbrecher zum geografischen Nordpol.
Auf dem Eisbrecher zum geografischen Nordpol.
Auf dem Eisbrecher zum geografischen Nordpol.
Auf dem Eisbrecher zum geografischen Nordpol.
Reise zum Nordpol: Wo alle Richtungen in den Süden zeigen

Das Erreichen des mythischen, nördlichen 90º Breitengrad war die Sucht der großen Entdecker und Völker seit Jahrhunderten. Jetzt haben wir die Möglichkeit diese abgelegene und unbekannte Gegend der Erde zu betreten: Der geografische Nordpol.

Unsere Route an Bord eines Eisbrecher führt uns über das wechselhafte Eismeer des Arktischen Ozeanes. Durch den nördlichsten Kontinent Euroasiens und durch das eisige Barents Meer, bis wir den Ort erreichen in der alle erdischen Meridian zusammenfließen.

Nicht nur vom Meer können wir diese unendliche Gegend bewundern, auch aus dem an Bord anwesenden Helikopter genießen wir den Ausblick. Aus der Höhe beobachten wir die abtreibenden Eisschollen, riesige Wellen und wie sich unser Schiff durch das Eismeer fortbewegt. Wir erreichen das Franz-Josef Land, eine Inselgruppe mit einer großen Meeresvogel Kolonie und einer der wenigen unberührten Plätze der Welt, der nördlichste Teil des Euroasien Kontinent.

PDF - Auf dem Eisbrecher zum geografischen Nordpol. Freunden empfehlen Kontakt

EINZELHEITEN DER REISE

TAG 1

DEUTSCHLAND - HELSINKI (FINNLAND) 

Unterkunft im Hotel

 

TAG 2

HELSINKI - MURMANSK.


Flug Helsinki – Murmansk (Rußland). Diese Stadt, die größte in der Arktis, ist der Hafen der Eisbrecherflotte Rußlands. Ankunft und Einschiffung auf dem Eisbrecher "Viktoria". 

 

TAG 3 BIS TAG 7

ARKTISCHER OZEAN

Auf unserer Fahrt zum "Dach der Welt" wird uns unser Polarhistoriker über die dramatische Eroberung des Nordpol erzählen. Ein Meeresbiologe presentiert uns ein Diavortrag über das Ecosystem des arktischen Ozeanes. Um uns über die verschiedenen Arten der Vogelwelt die den arktischen Ozean überqueren aufzuklären, wird unser Ornitologe uns begleiten. Aus einem Hubschrauber beobachten wir unser Schiff wie es sich einen Weg durch das Packeis sucht.

 

TAG 8

GEOGRAFISCHER NORDPOL

Wenn es die Wetterverhältnisse erlaubt erreichen wir heute den mythischen nördlichen 90º nördlichen Breitengrad, Ort wo alle Richtungen nach Süden zeigen. Wir betreten das Packeis um diesen Moment zu feiern.

 

TAG 9 UND TAG 11

IN RICHTUNG SÜDEN.

Auf unserer Rückreise nach Süden werden uns die Reiseleiter der Expedition auf die Ankunft in " Franz-Josef Land " vorbereiten. Eine Inselgruppe mitten im Arktischen Ozean, reich an geologischen und geschichtlichen Ereignissen, eine unvergleichbare Natur und herrliche Landschaft erwartet uns.

TAG 12

FRANZ-JOSEF LAND

Wenn es die Sicht und Wetterverhältnisse erlauben wird uns der Hubschrauber auf einer der Inseln des Franz-Josef Land bringen, das nördlichste Land des Euroasien Kontinent. Hier befindet sich eine große Meeresvogelkolonie und ist die Heimat von Eisbären, Walrossen, Robben und eine Vielzahl von Polarvögeln.

 

TAG 13 UND TAG 14

BARENTSSEE

Rückfahrt über das Barentssee nach Murmansk.

 

TAG 15

MURMANSK - HELSINKI.

Ankunft in Murmansk. Ausschung und Flug nach Helsinki. Unterkunft im Hotel.

 

TAG 16

HELSINKI - DEUTSCHLAND

Flug Helsinki - Deutschland

REISETERMIN

Juni - Juli 2017

REISEKOSTEN

wird Bestädigt

REISEANMELDUNG

120 im Vorraus

RESERVIEREN

30 % der Reisekosten, Flugticket und Gebühren ausgeschlossen

MINDESTTEILNEHMERZAHL

1 Person

LEISTUNGEN

NICHT ENTHALTEN

- Flugticket Deutschland - Helsinki

- Fluggebühren

ZUSCHLAG

- Einzelkabine

ANMERKUNG

  1. "Arktische Welt, spezialisiert auf Polarreisen, organisiert die Expedition ganz nach Wünschen und Interessen des Reisenden. Zu diesem Reiseprogramm können jederzeit andere Aktivitäten dazugebucht oder gestrichen werden, Tage, Mahlzeiten und Besuche geändert werden. Sie brauchen uns nur ihre persöhnlichen Wünsche und Ideen übermitteln und wir stellen Ihnen ihr Reiseprogramm zusammen. Somit wird es für Sie ein individuelles und unvergessliches Abenteuer."
Teilen Sie diese Seite in sozialen Netzwerken
Share with Facebook
Share with Twitter
Share with Google
Gefällt es Ihnen?