Reise Expeditionen >> Einzelheiten der Reise

Expedition zum magnetischen Nordpol.
Expedition zum magnetischen Nordpol.
Expedition zum magnetischen Nordpol.
Expedition zum magnetischen Nordpol.
Expedition zum magnetischen Nordpol.
Expedition zum magnetischen Nordpol.
Eine der extremsten Expeditionen die man Heutzutage durchführen kann
Eine Expedition auf Skiern über die Inselgruppen Kanadas, einem weitentfernten und unerreichbaren Gebiet auf diesem Planeten: der magnetischer Nordpol. Er befindet sich auf dem offenen Meer im Arktischen Ozean, ein Punkt auf den alle Kompassnadeln zeigen, im Moment im Norden der Inselgruppen Sverdrup eine unbewohnte Landschaft im Arktischen Kanada.

Der magnetische Nordpol, Punkt auf den alle Kompassnadeln deuten, wurde von John Ross im Jahre 1831 auf der King-William Insel entdeckt. Zum Unterschied zu seinem gleich lautenden geografischen, wandert der magnetische Nordpol jährlich um 15 km. Im Moment befindet er sich in einer steilen Zone des Arktischen Ozeanes, auf dem 82º nördlichen Breitengrad.

 

Ein Sportflugzeug startet von Resolute Bay dem 75º nördlichen Breitengrad und läßt uns 100 km vor dem magnetischen Nordpol auf dem Meereis. Nach 11 Tagen auf den Skiern, umgeben von einer weißen, einsamen Wüste, erreichen wir unser Ziel. In diesem Moment werden wir mehr als 1.000 km von dem nächst bewohnbaren Ort entfernt sein. 

PDF - Expedition zum magnetischen Nordpol. Freunden empfehlen Kontakt

EINZELHEITEN DER REISE

TAG 1

Frankfurt - Ottawa. Übernachtung im Hotel

TAG 2

Flug Ottawa - Iqaluit. Übernachtung im Hotel.

TAG 3

Flug Iqaluit - Resolute Bay. Übernachtung im Hotel.

TAG 4

Flug mit einem Motorflugzeug von Resolute Bay bis zum nördlichsten Punkt der Ellef Ringnes Insel,wo wir auf dem Meereis landen. 

TAG 4 BIS TAG 14

Überqueren vom Cape Isachsen, der nördlichste Punkt der Ellef Ringnes Insel. Die Srecke wird sich auf einem unebenen Gebiet befinden und wir werden auf offene Meereskanale treffen. 24 Stunden Sonnenlicht  und Übernachtungen in Zelten. Tägliche Etappen von 6-7 Stunden. Es besteht die Möglichkeit das wir Robben und Eisbären sehen. 

TAG 14

Rückflug vom magnetischen Nordpol nach Resolute Bay, Übernachtung im Hotel.

TAG 15 und TAG 16

Aufenthalt in Resolute Bay, Besuch des typischen Inuit Dorfes, Möglichkeit für Schneemobilfahrt oder zusammen mit einem Inuit ein Iglu zu bauen. Übernachtung im Hotel.

TAG 17

Flug von Resolute-Iqaluit-Ottawa. Übernachtung im Hotel. 

TAG 18

Flug von Ottawa - Frankfurt

TAG 19

Ankunft in Frankfurt 

HINWEIS

Diese Reise ist eine große Expedition wo unvorhergesehene Situationen eintreten können, wie z.B. schlechte Wetter-und Eisverhältnisse usw. deshalb sind  Änderungen vorbehalten. 

 

Der Reisende muss darauf vorbereitet sein für eventuelle extra Kosten (Übernachtungen und Mahlzeiten usw.) durch Flugverspätungen, Wetterbedingungen oder andere Gründe die nicht mit "Arktische Welt" in Verbindung stehen.

 

 

 

REISETERMIN

April 2017

REISEKOSTEN

bei Anfrage

REISEANMELDUNG

120 Tage vorher

RESERVIEREN

wird Bestädigt

MINDESTTEILNEHMERZAHL

4 Personen

LEISTUNGEN

- 2 Übernachtungen in Ottawa
- 1 Übernachtung in Iqaluit
- 4 Übernachtungen mit Vollpension in Resolute.
- Transfer vom Flughafen und Hotel in Ottawa, Iqaluit und Resolute.
- Mieten eines Motorflugzeugs vom Ausgangspunkt der Expedition.
- Mieten eines Motorflugzeugs am Ende der Expedition.
- Mieten der speziellen Polar Austattung
- Essen und Brennstoff für die Expedition.
- Reiseführer Arktische Welt
- Radioverbindung in Resolute.
- Reiseversicherung
- 1 persönliche Reisetasche von 15kg

NICHT ENTHALTEN

- Flugticket von Frankfurt nach Resolute und zurück.
- Mahlzeiten bei Zwischenaufenthalt in Ottawa und Iqaluit.
- Persönliche Ausstattung
- Der Reiseteilnehmer muss damit rechnen, für entstehende Mehrkosten für Übernachtungen und Verpflegungen bei Verspätungen selbst aufkommen.

- Flughafengebühren
- Extra Kosten durch Übergewicht vom persönlichen Reisegepäck

ZUSCHLAG

ANMERKUNG

  1. "Arktische Welt, spezialisiert auf Polarreisen, organisiert die Expedition ganz nach Wünschen und Interessen des Reisenden. Zu diesem Reiseprogramm können jederzeit andere Aktivitäten dazugebucht oder gestrichen werden, Tage, Mahlzeiten und Besuche geändert werden. Sie brauchen uns nur ihre persöhnlichen Wünsche und Ideen übermitteln und wir stellen Ihnen ihr Reiseprogramm zusammen. Somit wird es für Sie ein individuelles und unvergessliches Abenteuer."
Teilen Sie diese Seite in sozialen Netzwerken
Share with Facebook
Share with Twitter
Share with Google
Gefällt es Ihnen?