Reise Incentive Reisen >> Einzelheiten der Reise

Incentive - Reise Lappland - Abenteuer unter den Nordlichter.
Incentive - Reise Lappland - Abenteuer unter den Nordlichter.
Incentive - Reise Lappland - Abenteuer unter den Nordlichter.
Incentive - Reise Lappland - Abenteuer unter den Nordlichter.
Incentive - Reise Lappland - Abenteuer unter den Nordlichter.
Incentive - Reise Lappland - Abenteuer unter den Nordlichter.
Reise nach Lappland
Winterliches Lappland unter Führung eines Polarexperten.
Eine ideale Reise für jeden, unabhängig von Alter und Kondition. Entdecken sie die winterliche Arktis in seiner ganzen Fülle. Mit Eisbrecher, Motorschlitten über das gefrorene Eis, Hundeschlittenfahrt durch die Borealischen Wälder , Besuch von Santa Claus und sein Heim, Spass bei den "Lappland Olympiade", ein Bad mit Thermo-Anzug im eisigen Meer usw. All dies mit totaler Sicherheit und unter Aufsicht des Polarexperten Jose Manuel Naranjo.

Einem alten asiatischen Volksglauben zufolge ist ein Mensch, der einmal die Nordlichter gesehen hat seines Lebens glücklich. Die Lappland - Legende erzählt von einem leuchtenden Schatten eines brennenden Fuchsschwanz der das Firmament durchstreift.

Jenseits der Mythen und Legenden behaupten die Wissenschaftler, daß die Nordlichter die spektakulärsten Naturlichter unseres Planeten sind. Und wenn man nach Lappland kommt, wo tausende gefrorene Seen sich mit schneebehängenden Tannen verschmelzen und man diese leuchtenden "Nordlichter" erblickt, wird man diesen Zauber niemals vergessen.

Es ist nicht nur pure Natur die das Lappland bietet. Hier kann der Reisende auch verschiedene Aktivitäten im Schnee geniessen. Wie wärs mit einer selbstgesteuerten Hundeschlittenfahrt über das gefrorene Baltische Meer, hin zum Arktischen Eisbrecher mit dem wir weiterfahren und miterleben wie er das meterdicke Eis vor sich herschiebt ? Die  Mutigsten unter uns können auch ein Bad im eisigen Meer nehmen, natürlich mit einem Thermo-Anzug und unter Aufsicht unseres Polarexperten.   

Das Lappland ist auch zum Ausruhen gedacht, und was wäre da nicht besser als eine Rentierschlittenfahrt bis zum Haus vom Weihnachtsmann. Sicherlich ist es ein Vergnügen für ihn uns zu Empfangen. Und wer weiss, vielleicht kann er unseren Lieben Zuhause eine Weihnachtskarte schicken....

PDF - Incentive - Reise Lappland - Abenteuer unter den Nordlichter. Freunden empfehlen Kontakt

EINZELHEITEN DER REISE

TAG 1

Flug Deutschland - Kemi, Hafenstadt des Baltischen Meeres in Finnland. Reiseprogrammbesprechung und verteilen der Polarausrüstung. Übernachtung und Abendessen im Hotel.

TAG 2

Safari mit Motorschlitten über das Packeis des Baltischen Meeres bis zum Arktischen Eisbrecher "Sampo" und weiterfahrt mit dem Schiff das sich durch das dicke Packeis ein Weg bahnt. Wer den Wunsch hat einmal im eisigen Meer zu baden, kann mit einem Thermo-Anzug in dem vom Eisbrecher geöffneten Kanal ein Bad nehmen. Jose Manuel Naranjo, unser Polarexperte, wird für die ständige Sicherheit sorgen. Bei einem kurzen Stop wird uns ein Fischer über die verschiedenen Fischarten des Baltischen Meeres aufklären.

Während der Tour erzählt uns Jose Manuel Naranjo über die spektakuläre und erste Expedition durch das Baltische Meer auf Skiern. Am Abend besuchen wir das "Snow-Castle" von Kemi. Ein Gebäude aus Eis mit Bar- Restaurant, Hotel und Eisskulpturen usw. Freizeit für einen Stadtbummel oder ein Bad im klimatisierten Schwimmbad von Kemi mit Blick auf das Baltische Meer. Abend zur freien Verfügung. Übernachtung im Hotel. 

TAG 3

 Fahrt bis Rovaniemi, Hauptstadt Lapplands. Besuch des Arktikum, eines der interessantesten und Bildungsreichsten Arktischen Museum in der Polarwelt. In nur zwei Stunden bekommt man eine Vorstellung von dem was die Arktis im Geo-Physischen Aspekt bedeutet, die Anthropologie, Tierwelt usw. Danach geht es weiter in die verschneiten Wälder wo wir verschiedene arktische Aktivitäten durchführen. Kleine Tour mit Hundeschlitten, Ausflug mit Schneeschuhen durch den verschneiten Wald, Eisfischen usw. 

Und zum Schluss eine finnische Sauna und zum abkühlen in ein Eisloch im zugeforenen See. Am Abend zurück ins Hotel, hier erzählt uns Jose Manuel Naranjo über seine große Expedition, "Transgrönland 2001", die schnellste Durchquerung vom Süden zum Norden Grönlands in der Geschichte. Mit dieser Expedition bekam er einer der wichtigsten Auszeichnungen Spaniens. (Premio de la Sociedad Española). Freizeit am Nachmittag für einen Stadtbummel. Übernachtung im Hotel.

TAG 4

Fahrt mit dem Bus nach Rovaniemi zur "Arktischen Olympiade" und Teilnahme am Tandem-Skie, Schneeschuhlauf, Lauf mit dem typischen Kick-Sletch, Holzsägen,usw. Am Abend einen Vortrag über die internationale Expedition zum geografischen Nordpol auf Skiern über den sibirischen Arktischen Ozean. Abend zur feien Verfügung. Übernachtung im Hotel.

TAG 5

Am Morgen besuchen wir eine Rentierfarm und lernen einiges über die Samenkultur. Wir unternehmen eine kleine Rentierschlittenfahrt zum Dorf von Santa-Claus welches sich auf dem Polarkreis befindet. Besuch von dem "Alten Mann" und vielleicht wird er unseren Lieben Zuhause eine Weihnachtskarte schicken. Abschiedsessen am Abend und danach "Jagd" auf die Aurora Borealis auf der Terasse des "Sky Hotel". Während des Abendessen Preisverleihung der "Arktischen Olympiade". Übernachtung im Hotel. 

TAG 6

Rückflug Rovaniemi - Deutschland 

HINWEIS

Programmänderungen wegen Wetter- und Eisbedingungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.

REISETERMIN

Dezember 2017 bis Anfang April 2018

REISEKOSTEN

Bei Anfrage

REISEANMELDUNG

120 Tage im Vorraus

RESERVIEREN

MINDESTTEILNEHMERZAHL

bis 300Personen

LEISTUNGEN

NICHT ENTHALTEN

ZUSCHLAG

ANMERKUNG

  1. "Arktische Welt, spezialisiert auf Polarreisen, organisiert die Expedition ganz nach Wünschen und Interessen des Reisenden. Zu diesem Reiseprogramm können jederzeit andere Aktivitäten dazugebucht oder gestrichen werden, Tage, Mahlzeiten und Besuche geändert werden. Sie brauchen uns nur ihre persöhnlichen Wünsche und Ideen übermitteln und wir stellen Ihnen ihr Reiseprogramm zusammen. Somit wird es für Sie ein individuelles und unvergessliches Abenteuer."
Teilen Sie diese Seite in sozialen Netzwerken
Share with Facebook
Share with Twitter
Share with Google
Gefällt es Ihnen?