Ausflüge in die Umgebung: Kanada

Auf Nanoqs Spuren: Der König der Arktis.
Reise nach Kanada: Expedition mit Schneemobil und Inuitführer zur legendären Nordwest-Passage zum beobachten der Eisbären
 
400 km mit Motorschlitten zu dem entscheidenden Punkt der mythischen Nordwestpassage im Norden Kanadas. Geführt von einem erfahrenen Inuit, überqueren wir die zugefrorenen Straße von Barrow und Lancaster Sund. Eine gefrorene Packeis Zone mit gepressten Eisschollen und eine weite, weiße ebene Eisfläche.
Auf Skiern über den grossen Sklavensee.
Kanada: Das Tor zum großen Norden
Auf Skiern über den grossen Sklavensee im Nordwest Territorium von Kanada. Eine 150 km Strecke auf dem zweitgrößten See von Kanada. Tor zur großen Taiga Kanadas und einer der besten Gegenden um die Nordlichter zu erblicken.
Beobachten der Eisbären in der Tundra. - Oktober und November 2017
Beobachten der Eisbären in der Tundra.
Reise nach Kanada:Reise mit einem an die Tundra angepasstem Fahrzeug zum beobachten und fotografieren der Polarbären

Die "Tundra Lodge" ist ohne Zweifel die beste Möglichkeit in der Arktis die Eisbären in freier Wildbahn zu beobachten, fotografieren und filmen. Von Morgens bis Abends sind wir in ihrer Umgebung, in der Mitte der Arktischen Tundra, in einem endlosen Winter...

Expedition durch das Tal der Götter der Wikinger
Die Schlucht mit den steilsten Felswänden der Arktis. Durchquerung auf Skiern des Akshayuk-Pass im Auyuittuq Nationalpark auf der Baffin Insel in Nunavut (Kanada). 100 km Skietour  zwischen den spektakulärsten und steilsten Granitwänden der Arktis. "Mount Thor" (Gott der Donner) mit seiner 1 km senkrechten Felswand, den Doppelzylindrigen "Mount Asgard", "Mount Odin" Allvater  (Vater aller Wikingergötter) usw. Zum Ausgangspunkt  im Nord-Pangnirtung-Fjord fahren wir mit den von Inuit geführten Hundeschlitten.
Incentive Reise Kanada: Auf den Spuren von dem König der Arktis.
Das einzige Hotel der Welt auf dem Meereis.
Mit Schneemobil und einem Inuit Reiseführer über das Packeis der legendären Nord- West- Passage in Kanada, zum beobachten und fotografieren der Eisbären und Robben. Unterkunft in einem "HOTEL" das speziell für diese Reise auf dem Meereis aufgebaut wird. Geführt von erfahrenen Inuit die in Iglus geboren wurden, fahren wir über das gefrorene Eismeer von Barrow und Lancaster Sund. Eine gefrorene Packeis Zone  mit gepressten Eisschollen und eine weite, weiße ebene Eisfläche.
Wanderung im  Akshayuk Pass ( Baffin Insel)
Einer der spektakulärsten Trekking unseres Planeten. Route durch den Engpass des Akshayuk-Pass mit seinen vielfältig gefärbten Felswänden, überschneite Gebirgskämme und senkrecht zum Himmel zeigenden Berggipfel, fast alle nach altgermanischen Götter benannt. Mount "Thor", mit seinen 1675 Meter einer der höchsten Kliffs der Welt (1000 Meter Kliffshöhe). Atemberaubender Blick auf die gigantischen, zweizylindrige Turmsilhouette des Mount"Asgard" mit einem der schönsten Ausblicke Nordamerikas. Von hier aus wurde im Jahre 1977 der Stund gedreht bei dem ein Double von Roger Moore als James Bond Film 007 in "Der  Spion der mich liebte" mit Skiern an einem Fallschirm eine Bergkuppe überspringt. Hängende Gletscherzungen, Inuit Dörfer, schwimmende Eisberge, tiefe Fjorde, Aurora Borealis usw. dies alles erwartet uns in einer der schönsten Gegenden auf der Baffin Insel.